Nordfrieslands Halligen

Die Halligen erheben sich nur wenige Meter über dem Meeresspiegel, weshalb sie während einer starken Flut mit Ausnahme der Warften, künstlich aufgeschütteten Hügeln, auf denen die Häuser stehen, überspült werden („Landunter“). Ein Landunter zu erleben ist unbeschreiblich und doch beängstigend zu gleich. Die Geschichte  der Sturmfluten verlangt Respekt und doch treten wir die Natur mit Füßen. Alle 10 Halligen sind wunderschön, einzigartig und unbedingt schützenswert. Sie sind nicht alle bewohnt und man darf sie auch nicht alle betreten. Ein paar von ihnen findet ihr bei mir...